Entwicklung und Fertigung von IONTO-COMED

Qualität made in Germany

IONTO-COMED setzt auf deutsche Qualität in Entwicklung und Fertigung. Seit der Gründung des Unternehmens 1979 wurden die Geräte der apparativen Kosmetik und die Liegen in Karlsruhe und seit 1990 in Nischwitz bei Leipzig entwickelt, erprobt und produziert.
Schnell wuchs der Kundenkreis auf der ganzen Welt, und auch die Neugier der Entwickler auf neue und alternative Verfahren sorgt dafür, dass es mittlerweile einen regen internationalen Austausch gibt.

Um die Kontrolle über Materialqualität, technische Details und Fertigungsschritte zu behalten und die berühmte deutsche Ingenieurskunst nutzen zu können, wurden Entwicklung und Produktion aber stets in Deutschland gehalten. Deshalb können wir auch heute Qualität „made in Germany“ sicherstellen.